Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/4/d426283659/htdocs/app430641710/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 666

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/4/d426283659/htdocs/app430641710/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 671

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/4/d426283659/htdocs/app430641710/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 684

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/4/d426283659/htdocs/app430641710/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 689

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/4/d426283659/htdocs/app430641710/wp-content/themes/suffusion/functions/media.php on line 694
Direktion intern – Page 2 – NMS/HS Feldkirchen bei Graz
Oct 212012
 

Liegen Sie bequem so, Frau Lohmeyer? Dann schließen Sie die Augen und konzentrieren Sie sich ganz auf Ihren Atem… Spüren Sie ihm nach, wie er Ihren Körper durchströmt… Lassen Sie Ihre Gedanken wandern… Sie wandern in die Schule, in Ihr Amtszimmer…Gleich gongt es zur großen Pause… Ich merke, wie Ihr Atem stockt! Ihre Hände verkrampfen sich! Was passiert gerade? Continue reading »

Sep 152012
 

– ein erprobtes Rezept für Lehrerinnen und Lehrer –

In den letzten Monaten habe ich mich mit den Symptomen des „Burnout-Syndroms“ näher beschäftigt, wobei mir aufgefallen ist, dass die Kolleginnen und Kollegen, die in psychosomatischen Kliniken behandelt wurden, sehr oft ähnliche Krankheitserscheinungen hatten. Diese wurden fast immer von ziemlich gleichartigen Faktoren verursacht. Als ich diese näher erforschte, wurde mir plötzlich bewusst, welche Ursachen den Krankheiten zugrunde lagen. Daher fasse ich im Folgenden diese in Form von Ratschlägen zusammen: Continue reading »

Sep 152012
 

Gerecht soll er sein, der Lehrer, und zugleich menschlich und nachsichtig, straff soll er führen, doch taktvoll auf jedes Kind eingehen, Begabungen wecken, pädagogische Defizite ausgleichen, Suchtprophylaxe und Aids-Aufklärung betreiben, auf jeden Fall den Lehrplan einhalten, wobei hochbegabte Schüler gleichermaßen zu berücksichtigen sind wie begriffsstutzige. Continue reading »